Zu Hauptinhalten wechseln
Whoop German Site

WHOOP 3.0 und WHOOP 4.0 im Vergleich

Sowohl das WHOOP 3.0 als auch das WHOOP 4.0 bieten Mitgliedern innovative Daten, die den Nutzern helfen, ihre körperliche Leistungsfähigkeit zu entfalten. Warum also ein Upgrade auf 4.0? Im Folgenden findest du einen Überblick über die wichtigsten Funktionen, die wir in drei Kategorien unterteilt haben: HardwareSoftware und Any-Wear

Hardware

Akkulaufzeit und -größe

Das WHOOP 4.0 ist 33 % kleiner als das 3.0. Auch mit der geringeren Größe hat das 4.0 immer noch die gleiche Akkulaufzeit von 5 Tagen wie das 3.0.

Verbesserte Sensor-Konfiguration

Der 4.0-Sensor verfügt über 5 LEDs (mit 3 verschiedenen Lichtwellenlängen) und 4 Fotodioden für neue Messwerte und höhere Genauigkeit.

Haptisches Feedback

Das 4.0 enthält einen sich drehenden Motor, der Vibrationen erzeugt, um haptische Wecker bieten zu können und unseren Schlafcoach auf das nächste Level zu heben.

Pool. Dusche. Strand.

Der 4.0-Sensor ist nach IP68 staub- und wasserdicht bis zu einer Tiefe von 10 Metern für 2 Stunden – so kannst du deine Daten ohne Unterbrechung erfassen.

Smarteres Akkupack

Der 4.0-Akku ist ebenfalls kleiner als sein Vorgänger und wird über USB-C aufgeladen. Außerdem muss man sich keine Sorgen mehr machen, dass man sein kabelloses Ladegerät versehentlich mit in die Dusche nimmt, denn er ist nach IP68 staub- und wasserdicht bis zu 1 Meter Tiefe für 2 Stunden.

Software

Pulsoximeter und Blutsauerstoffwerte

Mit seiner neuen LED-Konfiguration ist das WHOOP 4.0 nun in der Lage, mittels Pulsoximetrie den Sauerstoffgehalt des Blutes (SpO2) zu überwachen.

Hauttemperatur

Das 4.0 ist mit einem Hauttemperatursensor ausgestattet, der dir einen weiteren Datenpunkt zur Leistungsbereitschaft deines Körpers liefert.

Health Monitor

Neben den beiden oben genannten neuen Messwerten (SpO2 und Hauttemperatur) zeigt der Health Monitor des 4.0 die Herzfrequenz, die Ruheherzfrequenz, die Herzfrequenzvariabilität und die Atemfrequenz in Echtzeit an und liefert so die wichtigsten Vitaldaten an einem Ort.

Schlafcoach mit haptischem Wecker

Da das WHOOP 4.0 jetzt haptische Signale senden kann, haben wir dem Schlafcoach ein großes Upgrade verpasst. Weitere Informationen findest du in unserem Artikel über den Schlafcoach mit haptischem Wecker.

Any-Wear™

Als erster Schritt auf dem Weg, Wearables unsichtbar zu machen, definiert WHOOP Body mit Any-Wear™ Technologie ihr Potential neu, indem es dir ermöglicht, dein WHOOP 4.0 an verschiedenen Stellen deines Körpers zu tragen. Erhältlich in zwei Kollektionen:

  • Die Training Collection umfasst Sport-BHs, Kompressions-Tops, Leggings, Shorts und Boxershorts.
  • Die Intimates Collection umfasst auch Bustiers und Boxershorts für den Alltag.

Superknit-Bänder

Für ultimative Haltbarkeit und Komfort entwickelt. SuperKnits sind in vielen verschiedenen Farben erhältlich und werden schon eingefädelt ausgeliefert.

Fast Link Slider

Das neue Fast-Link-System des 4.0 macht es einfacher als je zuvor, die Bänder zu wechseln oder den Sensor abzunehmen, um ihn in deine WHOOP-Body-Kleidung zu stecken. Mit Fast Link kannst du die Bänder schnell an- und ablegen, ohne die Fädelung anpassen zu müssen.

  • War dieser Artikel hilfreich?